DE
EUR

Fragen und Antworten

  1. Was ist der Unterschied bei den Seilen des Typs P und M? Der Unterschied besteht in der Festigkeit der Seile. Seil „P“. Das Seil P ist das einfachste Seil. Es ist optimiert auf gutes Preis / Leitungsverhältnis. Seil „M“ hat maximal die doppelte Festigkeit und gleichzeitig nur die halbe Dehnung (im Vergleich zu „P“). Außerdem ist es leichter weil der Kern aus Dyneema® Fasern besteht.
  2. Wann sollte man besser Mastrant M statt Mastrant P verwenden? Wenn ein Seil mit geringem Gewicht und niedrigem Windwiderstand benötigt wird (Lange Seile welche Langdrahtantennen halten oder sehr grosse Mehrelementbeams oder bei Expeditionen bei denen es aufs Gewicht drauf ankommt.) Oder auch, wenn die Befestigungspunkte des Mastes sehr nahe am Mast liegen (weniger als 50% der des Befestigungspunktes am Mast – Abhängig von der Mastart - Dies sollte aber berechnet werden) und letztendlich für jeden sehr großen Mast mit sehr großen Antennen.
  3. Was ist der Unterschied zwischen Mastrant Seilen und Kevlar Seilen? Kevlar, z.B. Dyneema® besteht aus extrem festen Fasern. Während Kevlar aus aramid hergestellt ist, wird Dyneema® aus speziellen Sorten von PET hergestellt. Kevlar ist nicht UV-fest und die Fasern neigen dazu zu brechen, wenn sie über schmale Kanten gezogen oder in einem kleinen Radius gebogen werden.
  4. Was ist der Unterschied zwischen Mastrant – Seilen und Phillystran? Das Seil Mastrant-P hat ungefähr 80% der Zugfestigkeit von Phillystran bei gleichem Durchmesser. Dagegen hat Mastrant-M eine 30-65% höhere Zugfestigkeit. Aber je größer der Durchmesser der Seile umso geringer ist die Differenz. Nichts desto trotz jede Mastrant Lösung ist vielfach preiswerter.
  5. Ich möchte Stahlseile durch Mastrant Seile ersetzen. Welches Seil soll ich nehmen? Steel rope replacement
  6. Ich habe einen Rohn®- Mast und ich möchte Mastrant Seile verwenden um ihn abzuspannen. Welches Seil soll ich einsetzen? Guying ROHN Towers with MASTRANT Ropes
  7. Was ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Sicherheitsgurten? Der BASIC Sicherheitsgurt ist der einfachster Sicherheitsgurt. Im Vergleich zu anderen Typen lässt er sich nicht in der Grösse (Bauchumfang) verstellen. Der Unterschied zwischen LX5 – KX5 liegt in der flexibilität, der Gurtbreite, die Art der Befestigung LX4 und LX5 haben Schnellverschlüsse und andere Vorteile (LX3 und LX5 sind für den ständigen Einsatz gedacht).
  8. Was ist die zu erwartende Lebensdauer von Mastrant-Seilen? Wie auch bei Stahlseilen empfehlen wir den Austausch der Seile nach 5 Jahren gebrauch. Wir haben aber auch Erfahrung mit Seilen welche 13 Jahre in Betrieb waren und noch einwandfrei aussehen.
  9. Muss ich eine komplette Rolle kaufen? Standart mäßig ist das Seil auf den Rollen 100m oder 200m lang. Einige Seile gibt es auch auf 31m Rollen. Wie auch immer, wir liefern Ihnen die gewünschte Länge. (Seillängen > 200m werden auf Anfrage geliefert. Sie müssen aber gefertigt werden). Seile mit Standartlängen sind preiswerter. Abgesehen von den Standartlängen bieten wir auch „ready-made“ Seilen mit Kauschen an einem oder auch zwei Enden.
  10. Welches Seil und wie lang sollte es sein? Wir bieten Ihnen als Service die Berechnung der Seillänge und des Seiltyps für Ihr Projekt an. Außerdem haben wir einen on-line-calculator auf unserer Webseite mit dem Sie selber Seiltyp und Länge bestimmen können. Und es gibt eine App für Android Handys. Sie finden Sie im Google Play store. Zur Orientierung haben wir eine typische Installation mit empfohlenen Seilen vorbereitet: Typische Installation

Nachrichten

  • Thread Rods 17. 11. 2017

    We have added to our assortment (hardware section) very useful material for all who build their antennas yourself. It is stainless steel (AISI 316 - A4) thread rods 1 m long in sizes M5 to M12. 

     
  • "M1" again available! 27. 7. 2017

    After huge demand followed sold-out we have ropes Mastrant-M, 1 mm, in stock again:

     
  • 200m spools of ropes 11. 9. 2016

    We extended our assortment by 200m (660 ft) rolls of all ropes and 500m (1650 ft) rolls of P 3, 4 and 5 mm.

     
Weiterlesen